SALZBURGER MUSEUMSVEREIN
Mozartplatz 1
5010 Salzburg

im Stadtplan anzeigen  


T +43-662-62 08 08-123
F +43-662-62 08 08-720 
E museumsverein@salzburgmuseum.at


Bürozeiten: Donnerstag, 14-17 Uhr


ANMELDUNG ZUR MITGLIEDSCHAFT


Bankverbindung:
IBAN: AT05 4501 0000 0310 1508
BIC: VBOEATWWSAL


zur Website des SALZBURG MUSEUM

zur NEWSLETTER Anmeldung


   

 

 

 

 

   

Veranstaltungen

Der Museumsverein präsentiert: Joseph Ignaz Mildorfer

Zum 100. Geburtstag von Kurt Rossacher. „Die Kapitulation von München“ (1742), das Gegenstück eines in der Sammlung Rossacher befindlichen Gemäldes von Joseph Ignaz Mildorfer konnte kürzlich vom Museumsverein angekauft werden und wird heute der Öffentlich

Direktor Martin Hochleitner, Regina Kaltenbrunner, Elisabeth Leube-Payer, Herbert Giese und Brigitta Pallauf Kostenlos

Treffpunkt: Neue Residenz, Mozartplatz 1
2.August 2018
19:00 - 21:00 Uhr


Ultramarin & Muschelgold. Wie die Bilder gemacht wurden

Die Ausstellung rückt die Alten Meister der Residenzgalerie und ihre Arbeitsweisen ins Blickfeld: die Wahl des Bildträgers, das Zubereiten der Grundierung, das Anreiben der Farben etc. Eine Kooperation der Residenzgalerie mit der Naturfarben Manufaktur Pi

Dr. Erika Oehring
Kosten: ermässigter Eintritt DomQuartier (oder Jahreskarte) zuzüglich 4 Euro Führungsgebühr

Treffpunkt:
8.August 2018
18:00 - 19:30 Uhr


Anschluss, Krieg & Trümmer – Salzburg und sein Museum im Nationalsozialismus

Führung durch die Sonderausstellung mit Julia Kirchner
Kosten: 2,50 Euro

Treffpunkt: Neue Residenz, Mozartplatz 1
18.August 2018
10:30 - 11:30 Uhr


Wunderkunst. Erlesenes aus der Kunstkammer Würth.

Derzeit zeigt sich im DomQuartier Salzburg eine Facette der Sammlung Würth, die angesichts der zahlreichen Sammlungsauftritte zur Kunst der Moderne und der Gegenwart im In- und Ausland bislang weniger deutlich in der öffentlichen Wahrnehmung hervorgetrete

Reinhard Gratz
Kosten: ermässigter Eintritt DomQuartier (oder Jahreskarte) zuzüglich 4 Euro Führungsgebühr

Treffpunkt: DomQuartier Salzburg/Nordoratorium
25.August 2018
10:30 - 11:30 Uhr


Bevor der Vorhang sich öffnet: Das Probenzentrum des Landestheaters in Aigen

Das Probengebäude wurde im Oktober 2017 eröffnet - heute ist Gelegenheit, die Räume kennen zu lernen!

Anna Lukasser-Weitlaner, Theaterpädagogin
Kosten: 2 Euro
Wegen begrenzter Personenzahl bitte um Anmeldung unter museumsverein@salzburgmuseum.at oder Tel. 0662 620808-741

Treffpunkt:
31.August 2018
15:00 - 16:30 Uhr