SALZBURGER MUSEUMSVEREIN
Mozartplatz 1
5010 Salzburg

im Stadtplan anzeigen  


T +43-662-62 08 08-123
F +43-662-62 08 08-720 
E museumsverein@salzburgmuseum.at


Bürozeiten: Donnerstag, 14-17 Uhr


ANMELDUNG ZUR MITGLIEDSCHAFT


Bankverbindung:
IBAN: AT05 4501 0000 0310 1508
BIC: VBOEATWWSAL


zur Website des SALZBURG MUSEUM


Die Ankäufe des Salzburger Museumsvereins

Aufgabe des Salzburger Museumsverein ist – laut Statuten – die Unterstützung des Salzburg Museum in vielen Belangen: Eine zentrale nimmt dabei der Ankauf von Kunstgegenständen ein, die mit den Mitteln der Mitgliedsbeiträge erworben und dem Museum als Leihgaben zur Verfügung gestellt werden.
Oft ist es der Zufall, manchmal ein persönlicher Kontakt, seltener die konkrete Recherche in einem Projekt, der die Sammlungsleiter zu einem erwerbbaren Objekt in Auktionen, im Kunsthandel oder aus Privatbesitz bringt. Die Ankaufsmittel des Museums selbst sind beschränkt und ein Erwerb würde meistens nicht gelingen, wenn nicht der Museumsverein solche Ankäufe unterstützt. Der Ausschuss des Museumsvereins, bestehend aus der Vereinsleitung mit Präsidentin Dr. Brigitte Pallauf und den Ausschussmitgliedern, Museumsmitarbeitern und Kunst- und Kulturinteressierten Salzburgerinnen und Salzburger entscheiden auf Vorschlag der Sammlungsleiter und nach Maßgabe der Mittel, ob ein Kunstwerk angekauft werden kann.
Groß ist die Bandbreite und lang die Liste der in den Jahrzehnten seines Bestehens erworbenen Objekte und die durchwegs hochqualitativen Kunstwerke ergänzen die Sammlungen des Museums in herausragender Weise. Musikinstrumente und Gemälde, Skulpturen und Grafiken, kunstgewerbliche Objekte, Fotos, volkskundliche Stücke  und und und…
Der Museumsverein erfüllt hiermit nicht nur eine wichtige Aufgabe sondern trägt wesentlich dazu bei die Sammlungen mit Kunstwerken zu bereichern!

Nachfolgend einige ausgewählte Objekte, die in den letzten Jahren angekauft werden konnten: